Skip to content

Dokumentiert: Wechsel abgesagt (Piraten HSG)

17. März 2010

Erklärung der Piraten HSG:

Obwohl die bisherigen Verhandlungen fruchtbar schienen, entschied die GeiWi Liste nun doch anders.

Ein weiteres Sondierungstreffen wurde kurzfristig abgesagt und nun flatterte den Listen, die einen neuen, frischen AstA stellen wollten, eine Absage ins Haus.

[Brief der Geiwi-Liste an CG, Rebo/AL, Piraten und LINKE]

Wir bedauern diese Absage, doch noch mehr bedauern wir die uns nicht ersichtlichen Beweggründe. Eine offene und transparente Entscheidungsfindung stellen sich die Piraten anders vor.

Wir können uns vorstellen, dass den GeiWi hinter vorgehaltender Hand ein Angebot gemacht wurde, das sie nicht ablehnen konnten.

Das kommende Jahr wird genau aufzeigen welche Ziele die GeiWi in der alten, nun leider neuen AstA-Koalition erreichen werden. Eine transparente Arbeitsweise des AstA stand auch bei ihnen auf dem Plan.

Sie werden sich daran messen lassen müssen.

Quelle: http://www.piratenhochschulgruppe-hamburg.de/?q=artikel/wechsel-wurde-abgesagt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s